Loxite

Referenzen

Neues Podium Alexanderplatz, Berlin

Beschreibung

Auf dem Bauvorhaben neues Podium, regelt die Loxite die gesamte Baulogistik-, Werk- und Montageplanung. Ebenso organisiert die LoXite die Zugangskontrolle und die Bewachung und kümmert sich um die Verkehrskoordination in Abstimmung mit allen am Bau beteiligten Gewerken.

Aufgrund der innerstädtischen Lage, sowie der direkten Nachbarschaft zum Alexanderplatz bedarf es einem enorm hohen logistischen Aufwand.

Die Bauaufzüge sind ausgestattet mit einem ios basierende Chipsystem was zu Einsparungen im Bezug auf die Aufzugsführer führt. Eine Containeranlage mit 51 Containern wird ebenfalls von der LoXite betrieben.

Nachhaltigkeitsstandard nach Leed Gold Zertifizierung.

Gruppenunternehmen

LoXite GmbH

Zeitraum

2019 - 2021

Auftraggeber

Tishman Speyer Properties Deutschland GmbH

Architekt/Planungsbüro

bmb Baumanagement Berlin
Referenzen

"Cule" Treptowers, Berlin

Beschreibung

Auf dem Bauvorhaben ,,Cule“ (Treptowers), regelt die Loxite die gesamte Zugangskontrolle und Verkehrskoordination in Abstimmung mit allen am Bau beteiligten Gewerken. Die Bruttogeschossfläche der Treptowers beinhaltet rund 144.000m³.

Die Entsorgung der gesamten Ausbauabfälle, sowie das BE-Flächen Management wird ebenfalls von der LoXite ausgeführt. Zusätzlich wurde eine Baustromanlage bestehend aus 115 Baustromkästen und ca. 20.000m Kabel errichtet.

Auch mit der Logistikplanung und Erstellung eines Logistikhandbuches wurde die LoXite betraut. Auf Grund der enormen Größe des Projektes wird es eine Entsorgungslogistik am Tage und eine Versorgungslogistik nachts geben.

Das gesamte Bauvorhaben ist mit einem Holzzaun, Zugangskontrolle, Schranken sowie 6 Bauwatchtürmen abgesichert. Auch die Erwirkung von Verkehrsrechtlichen Anordnungen und Parkverbotszonen wurde durch die LoXite organisiert.

Gruppenunternehmen

LoXite GmbH

Zeitraum

2020 - 2022

Auftraggeber

OfficeFirst Real Estate GmbH

Architekt/Planungsbüro

IGP Architekten
Referenzen

Deutsche Staatsoper, Berlin

Beschreibung

Aufbau und Betrieb von 300 Containern in unterschiedlichen Ausführungs­varianten sowie 25 Sanitär­containern inklusive Wartung und Reinigung.

Individueller Aufbau von 1.060 m geschlossenem und 1.490 m offenem Bauzaun unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Bauphasen und Anpassungen auf Kundenwunsch. Als temporäre Sicherung wurden 850 m Schutzzaun bis 1,2 m Höhe aufgebaut. Betrieb von 54 Ölheizgeräten mit rund 675.700 l Heizöl sowie Montage und Bereitstellung von Elektroheizlüftern und Baustromverteilern.

Errichtung von Schrankenanlagen, Erwirkung von verkehrsrechtlichen Anordnungen und Halteverbotszonen. Verkehrsmanagement innerhalb der Baustelle durch Installation von Verkehrsschildern, Warnleuchten und Verkehrs­lenkungstafeln, Betonschrammborde und Fahrbahnmarkierungen.

Baugrobreinigung von 80.000 m² im Gebäude, maschinelle und manuelle Reinigung sämtlicher Verkehrs- und Wegeflächen inklusive der Aufnahme und Einlagerung von 113 Tonnen Natursteinpflaster.

Gruppenunternehmen

LoXite GmbH

Zeitraum

2010 - 2018

Auftraggeber

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Architekt/Planungsbüro

hg merz
Referenzen

Deutsche Rentenversicherung, Berlin

Beschreibung

Komplettsanierung Dienstgebäude Hochhaus BT A und Mehrzweckhalle BT C. Auf-, Abbau und Betrieb von 120 Containern inklusive Sanitäranlagen und Anschlüssen. Zutrittskontrolle und Verkehrssteuerung auf der Baustelle. Errichtung einer Baustromanlage bestehend aus Haupt-, Gruppen- und Unterverteilern (75 Verteiler + 12.000 m Kabel).

Herstellung von rund 300 m Bauwasserversorgung auf der gesamten Baustelle. Umzäunung der gesamten Baustelle mit einem geschlossenen Holzbauzaun. Verkehrsbeschilderung sowie Erstellung eines Flucht- und Rettungswegplans. Installation und Wartung der Sicherheitsbeleuchtung im gesamten Gebäude während der Bauphase. Durchführung von Baureinigungs­leistungen (120.000 m²) sowie Ver- und Entsorgung während den Nachtstunden, zur Sicherstellung des Personenverkehrs während den Regelarbeitszeiten.

Gruppenunternehmen

LoXite GmbH

Zeitraum

2013 - 2019

Auftraggeber

Deutsche Rentenversicherung Bund - Dezernat 1262 Gebäudemanagement

Architekt/Planungsbüro

gmp Generalplanungsgesellschaft mbH

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie Ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten verpassen!

* Pflichtfeld
Scroll to Top