Referenzen

Sperrwerk, Glückstadt

Beschreibung

Am Leitstand in Glückstadt wurden Fassaden- und Dachsanierungen durchgeführt.

Die Herausforderung an diesem Bauvorhaben bestand darin, dass der zu schleusende Bootsverkehr stets gewährleistet werden musste.

Verbaut wurden rund 500m2 Standgerüst Modul LK4 W09 und davon 170m2 W09 Modulgerüst, hängend im Bereich der Schleusenkammer.

Gruppenunternehmen

B+P Gerüstbau Hamburg GmbH

Zeitraum

2018 - 2019

Auftraggeber

BIK Uhr GmbH

Architekt/Planungsbüro

-

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten verpassen!

* Pflichtfeld
Scroll to Top