News

Sicherungsmaßnahmen Gut Gentzrode, Neuruppin

31.08.2020

Die Gutsanlage Gentzrode ist ein denkmalgeschütztes Anwesen auf dem Stadtgebiet von Neuruppin. Das Landesdenkmalamt Brandenburg bezeichnete diese außergewöhnliche Anlage vor Jahren als Baudenkmal von landesweiter Bedeutung und stufte es als Denkmal von nationaler Bedeutung ein.

Um das Gut vor dem Verfall zu retten, laufen seit Anfang Juni Sicherungsmaßnahmen an den Gebäuden. Mit den Maßnahmen wurde die B+P Gerüstbau GmbH beauftragt.

Im Kornspeicher wurde eine Absicherung des Denkmalgeschützen Gebäudes, mittels Bauzaun sowie Verschließung der offenen Fenster und Türen zum Schutz vor unbefugtem Betreten eingerichtet. Auch wurden provisorische Abdichtungen und Verschließungen von Dachöffnungen als Wetterschutz sowie Abstützung und Verstärkung des Dachtragwerkes, errichtet.

Im Herrenhaus wurden, zum Schutz des Dachtragwerkes, Abdichtungen mittels Kaltschweißbahnen und Trapezblechen erstellt. Ebenso wurden alle Fenster und Türen im OG verschlossen. Die Abstützung des Dachtragwerkes und der Kehlbalken, wird nun mit Gitterträgern gewährleistet.

Keine Zeit… diese Webseite zu lesen?

Beschleunigen Sie ihr Vorhaben und nehmen direkt Kontakt mit uns auf!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten verpassen!

* Pflichtfeld
Scroll to Top